* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Meine Geschichte

* Links
     MySpace
     Schwarzes Glück






Es muss...

Langsam fängt es an, mich zu nerven. Ich sollte wieder täglich bloggen, statt immer nur Wochenendberichte abzuliefern. Ich habe einfach keine Lust, ständig mehrere Tage zu resümieren. Also lasse ich es einfach an dieser Stelle. Das Wochenende war schön, wir haben nur festgestellt, dass der Sex langsam langweilig wird, aber nicht weiter darüber geredet. Ich habe ein wenig Angst, dass er sich seine Befriedigung demnächst vielleicht woanders holt. Eigentlich ein schwachsinniger Gedanke, nur heut ist wieder einer der Tage, an dem ich mir viele Gedanken mache.
Ich kann die Freundschaft zwischen den beiden nur schwer tolerieren. Es macht mich Stück für Stück kaputt. VIel schlimmer ist jedoch die Gewissheit, dass er sich wohl kaum für mich entscheiden würde, wenn ich ihn vor die Wahl stelle. Ich kann und will das nicht mehr. Die Frau muss aus meinem, aus unserem Leben verschwinden und zwar endgültig. Nur leider kann ich das so nicht zu ihm sagen, eben weil er sich dann gegen mich entscheiden könnte. Ich will ihm alle Freiheiten der Welt geben, aber mit ihr kann ich das nicht. Ich muss mit ihm reden, aber ich kann einfach nicht. Ich habe Angst...
6.5.08 20:44
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung