* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Meine Geschichte

* Links
     MySpace
     Schwarzes Glück






Ich bin wieder Single.

 

Er redet zu viel im Schlaf, ich erfahre zu viel, was ich nicht verkrafte. Deswegen will ich, dass er den Kontakt zu ihr abbricht. Was er nicht tun wird. Ist bei ihm 'ne Prinzipiensache. Aber ich kann das so echt nicht. Ich will es auch nicht. Ich gehe dran kaputt. Ob die Trennung das auch tun wird? Definitiv, und das wird sich auch nicht ändern lassen.

Jetzt habe ich eine Nacht, mich damit abzufinden, dass ich die Liebe meines Lebens verliere. Aber er wird sich nicht darauf einlassen, auch wenns derzeit wirklich meine einzige Bedingung wäre...

 

Ich liebe Dich 

13.6.08 03:58


Endstation.

Ich habe heute Nacht mein Leben verloren, weil ich es aufs Spiel gesetzt habe. Und irgendwie doch nicht. Jedenfalls ist es weg.

 ...

Und nun?

 

Abschied.

Für immer... 

13.6.08 03:59


Endstation.

Ich habe heute Nacht mein Leben verloren, weil ich es aufs Spiel gesetzt habe. Und irgendwie doch nicht. Jedenfalls ist es weg.

 ...

Und nun?

 

Abschied.

Für immer... 

13.6.08 04:00


Endgültig vorbei. Abschied. Aus.
16.6.08 23:32





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung